Willkommen!

  

 

  "Und das hängt sicherlich auch mit dem bestens eingespielten und perfekt auf einander abgestimmten Duo zusammen, das spürbar mit Herz, stupender Technik und Spiel- und Entdeckerfreude ans Werk geht. Der voluminöse, warme, dabei doch zurückhaltende und singende Celloton, den Doris Hochscheid pflegt, verbindet sich perfekt mit Frans van Ruths sensibler Anschlagskunst, die den Stücken sowohl die dramatischen wie auch die poetischen Seiten ablauscht." (Ensemble, Februar 2014)

 

   "Spätromantischer Schmelz, zupackende Rhythmen oder atonale Dialoge - Die Cellistin Doris Hochscheid und der Pianist Frans van Ruth wirken immer souverän." (WDR)

 

 

ECHO Klassik 2016

 

 

 

'Contact' gibt Ihnen die Möglichkeit mir Ihre Bemerkungen und Fragen zuzuschicken.

 

Liebe Grüße aus den Niederlanden,

Frans van Ruth

 

.